„Realistische Narren“ in den Spielräumen zu hören!

Gestaltung: Albert Hosp => Hier gehts zu den Spielräumen

Bericht Kronenzeitung „Des Radl draht si nimma z`ruck“

„Die Altmeister der Neuen Volksmusik“
„Neu“ an dieser Volksmusik war und ist, dass es da eben immer auch das Fremde gibt, das mit dem Einheimischen harmoniert…….
„…..dass hier eine Band zugange ist, die stets das Verbindende sucht“

Danke Christoph Hartner!

Schön, dass unsere CD Summawind auch bei den Fachleuten so positiv aufgenommen wird. Wir freuen uns riesig!!

Empfehlung Dezember 19, Lied: “Wenn da Himml si waß Gott wos traut” Aniada a Noar DIE LIEDERBESTENLISTE·MONTAG, 25. NOVEMBER 2019·3 MINUTEN Empfohlen von Harald Justin Album: Summawind Hoanzl Liedermacher sind politisch denkende Menschen. So wie Du und ich. Natürlich möchte man die Welt verändern, spürt den Veränderungen in der Welt nach. Und selbstverständlich rettet man …

Weiter lesen »

Unsere neue CD „Summawind“ ist erschienen!

„Schoufgoabn wippn leise im Wind zsaummangrullt wiara klans Kind Ameise inspiziean Zechn und Stirn Wulknbülda dei san gschwind es waht der Summawind“. Großes herzliches Danke an Martin Moro für die feinsinnige Aufnahmeleitung und und die ausgefeilten Arrangements, unserenMusikalischen Gästen Erich Oskar Huetter, Stefan Heckel & Maria Gstättner für die Bereicherung, Virtuosität und Inspiration.Covervorlage von Gerald …

Weiter lesen »

Himmel auf Erden! Weihnachtstour mit Maria Gstättner und Stefan Heckel.

Wir freuen uns auf den Dezember, auf der uns wieder zwei besondere musikalische Gäste durch den Advent begleiten werden. Mit der virtuos improvisierenden Maria Gstättner am Fagott und dem Klangmaler Stefan Heckel am Akkordeon machen wir uns auf die Suche nach neuen Klängen und loten gemeinsam die Grenzbereiche der Volksmusik aus. Dabei trifft unser über …

Weiter lesen »

Zwitschern | Unser neues Programm ab März 2019!

Die Welt ist bunt und beherbergt die unterschiedlichsten Vögel. Es wird gesungen, gepfiffen, tiriliert und jubiliert,                                                                               …

Weiter lesen »

„Guten Morgen Österreich“ am 4. Jänner aus Ligist

Das bekannte Frühstücksfernsehen des ORF Österreich sendet am 4.1.2019 live vom Ligister Marktplatz! Hier wird unser Ligist präsentiert – seine Persönlichkeiten, seine Geschichte, seine Sehenswürdigkeiten. Und wir sind mit dabei. Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website http://unterwegs.orf.at Fotos: © Ksenija Mikor.    

Aniada a Noar zum Wiederhören auf Radio Helsinki

Sendezeiten: Freitag, 28.9.2018, 19-20 Uhr, in Die Neue Stadt Sonntag, 30.9.2018, 8-9 Uhr, in Klassik am Sonntag Zu hören in Graz auf 92.6 MHz und überall im Livestream unter live.helsinki.at/ Geboten wurde: Carlos Gardell: Por una cabeza Jüdische & arabische Musik aus dem Orient Arvo Pärt: Fratres, Spiegel im Spiegel Zeitgenössische Volksmusik John Lennon: Imagine …

Weiter lesen »

Aniada a Noar beim Sounding Jerusalem Festival, The Sunrise Concert

Erich Oskar Hütter, Vanessa Latzko, Armin Egger, Aniada a Noar/Andreas Safer, Wolfgang Moitz, Bertl Pfundner Ort: Lutheran Guesthouse St. Mark’s Road (Old City of Jerusalem) Ein unvergesslicher, magischer Moment zwischen der klaren Stille der Nacht und dem fröhlichen Erwachen des Lichts. Danke Christian Jungswirth für diese wunderbaren Fotos! Fotos©Christian Jungwirth  

Advent 2018 mit BRINA

Aniada a Noar (A) & Brina (SLO) – „Himml auf Erdn“ – Besinnlich-fröhliche Advent-Tour 2018 Aniada a Noars musikalische Reisen im Advent finden 2018 ihre spannende Fortsetzung. Ein lang gehegter Wunsch führt die Musiker zu den nächsten Nachbarn, um vergessenen oder verloren geglaubten Gemeinsamkeiten nachzuspüren. Brina gilt als die Stimme Sloweniens schlechthin. Sie entwickelte in ihren vielfältigen …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «